Parkett: vier gute Gründe, sich für einen Holzboden zu entscheiden

Parkett: vier gute Gründe, sich für einen Holzboden zu entscheiden

Parkettböden überzeugen nicht nur durch ihre warme Optik, sondern bieten zahlreiche weitere Vorteile. Sie sind angenehm zu begehen, passen sich jedem Interieur an und bieten, auf lange Sicht, ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis.

Authentische Holzböden sind in zahlreichen Varianten erhältlich

Obwohl es anders erscheinen mag, ist Parkettboden äußerst wandelbar. Natürlich stehen verschiedene Holzarten (Eiche, Buche, Ahorn, Bambus, usw.) zur Wahl. Hinzu kommen diverse Oberflächenbehandlungen, die das Erscheinungsbild und die Lebensdauer des Bodens beeinflussen:

  • eine geölte Oberfläche für ein natürliches, authentisches Erscheinungsbild
  • versiegelte Oberflächen für glänzende Optik und höhere Widerstandsfähigkeit
  • gebürstete Oberflächen für ein modernes, rustikales Ambiente

Die Dielen sind in verschiedenen Längen und Breiten erhältlich, sodass auch hier individuelle Lösungen angeboten werden. Hinzu kommen diverse Verlegemuster. Kurz: wer die optische Wirkung seines Raumes beeinflussen möchte und sich nach Behaglichkeit sehnt, entscheidet sich für einen hochwertigen Parkettboden.

Durch die zahlreichen Oberflächenbehandlungen kann Parkett mittlerweile in fast allen Räumen verlegt werden. Wenn geeignete Unterlagsmaterialien verwendet werden, kann es sogar auf diversen Fußbodenheizungen eingesetzt werden.

Ein natürlicher, nachwachsender Rohstoff

Seriöse Unternehmen, wie Farbe & Design aus Weiswampach, achten auf die Herkunft ihrer Parkette. Sie verarbeiten Bodenbeläge renommierter Hersteller, die ihre Rohstoffe aus kontrollierter, nachhaltiger Forstwirtschaft beziehen und zur Oberflächenbehandlung vollkommen unbedenkliche Produkte verwenden.

Ein Holzboden ist äußerst langlebig. Im Laufe der Jahre entsteht eine einzigartige Patina, die den Boden zusätzlich veredelt. Wer seinen Raum neu dekorieren möchte, kann das Parkett abschleifen und neu versiegeln bzw. ölen lassen. So entsteht quasi im Handumdrehen ein neues Raumambiente – und das ohne hohen Rohstoffverbrauch.

Einfach zu unterhalten und für Allergiker geeignet

Im stressigen Alltag haben wir immer weniger Zeit, um unseren Boden zu reinigen und zu unterhalten. Wer sich einen pflegeleichten und verschleißfesten Boden wünscht, liegt bei Parkett genau richtig. Regelmäßiges Staubsaugen und Wischen reichen aus, um die natürliche Schönheit des Bodens zu wahren.

Menschen, die unter einer Hausstauballergie leiden, sollten sich für Parkett entscheiden. Durch die einfache Reinigung können Bewohner den Staub ganz einfach und schnell entfernen.

Dämmend und laufruhig

Holz besitzt natürliche, dämmende Eigenschaften. Dadurch ist es, im Gegensatz zu Fliesen, immer angenehm zu begehen und auch für Familien mit Kindern optimal geeignet.

Moderne Parkette sind so aufgebaut, dass sie kaum schallen. Dabei wird nicht nur der Schall im Raum gedämmt, sondern auch der Trittschall, der im Raum darunter hörbar wird.

Parkett ist Profisache – Vertrauen Sie Farbe & Design aus Weiswampach

Das Unternehmen Farbe & Design aus Weiswampach im Norden Luxemburgs hat sich auf individuelle Raumkonzepte spezialisiert. Dazu gehören selbstverständlich hochwertige Holzböden. Vom 3-Schicht-Parkett bis zu massiven Holzböden werden im weitläufigen Showroom diverse Bodenbeläge angeboten.

Auch beim Verlegen macht Farbe & Design keine Abstriche. Das kompetente Team achtet auf die perfekte Unterlage und verlegt den Holzboden mit höchster Präzision. Wer mehr erfahren möchte, kann den Showroom in Weiswampach besuchen oder einen Termin mit einem Berater vereinbaren.